Augen auf
Immer nur da sein
Wo du bist
Sehen, hören
Vielleicht
Tasten, riechen
Und dann…

Wie so oft
Hoch und runter
Hier und fort
Wieder
Zurück zu dir
Auch wenn,
es schmerzt

So sehr
So viel mehr
Wünsche, Träume
Jeden Tag
Nur du
Ich unsichtbar
Daneben…

Kommst du wieder?
Hoffnung
Ewig warten
Vielleicht vergebens
Aber süß,
Bitter…
Zu verführerisch

Es lohnt
Auch wenn umsonst
Sanftes Flattern
Innen
Zartes streicheln
Wirr und klar
Jedes Mal

Das Tränenmeer
Nie endlos
Glitzern, Funkeln
Nur ein Lächeln?
So viel mehr…
Alles wie neu
Wenn du da bist…
Gratis bloggen bei
myblog.de